Lokalbahnen der Donaumonarchie

K. k. priv. MÄHRISCHE GRENZBAHN

Gegründet/Sitz 1872 / Wien
Konzession 6. Dezember 1869
Bahngebiet Hohenstadt - Zöptau, Sternberg - Grulich - Lichtenau, 112 km
Kapital 9.000.000 Gulden
Eröffnung 1. Oktober 1871
Aktienart KatalogNr. Nominale Währung Stückzahl Klasse Euro
Interimsschein 1872 200 Gulden 45.000 9 420 - 700
Stammaktie 1874 200 Gulden 45.000 9
5% Obligation 1872 200 Gulden 40.000 9
4% Obligation 1895 400 Kronen 15.000 5 105 - 175
4% Obligation 1895 2.000 Kronen 9.000 9
4% Obligation 1895 600 Kronen 9
4% Obligation 1895 3.000 Kronen 9
zurück zur Übersicht