Lokalbahnen der Donaumonarchie

Lokalbahn TROPPAU-GRÄTZ

Gegründet/Sitz 1906 / Troppau
Konzession 13. August 1904
Bahngebiet Troppau - Grätz, Schlesien, 10 km
Kapital 585.000 Kronen
Eröffnung 15. August 1906
Betriebsführung durch KFNB. Die Aktien befanden sich überwiegend im Besitz öffentlicher Stellen, wie Staat, Land Schlesien, Stadt Troppau und zahlreicher lokaler Interessenten.
Aktienart KatalogNr. Nominale Währung Stückzahl Klasse Euro
Stamm 200 Kronen 1.425
Prioritätsaktien 200 Kronen 1.500
zurück zur Übersicht