Lokalbahnen der Donaumonarchie

Lokalbahn STRAKONITZ-WINTERBERG

Gegründet/Sitz 1892 / Wien
Konzession 18. April 1892
Bahngebiet Strakonitz - Winterberg, westlich von Budweis, 32 km
Kapital 2.140.000 Kronen
Eröffnung 15. Oktober 1893
Die Generalversammlung vom 14. August 1906 beschloss die Fusion mit der Lokalbahn Wodnan-Prachatitz und änderte die Firma in "Vereinigte Böhmerwald-Lokalbahnen".
Aktienart KatalogNr. Nominale Währung Stückzahl Klasse Euro
Stamm 1893 200 Gulden 2.100
Stamm 1899 400 Kronen 2.000
Prioritätsaktien 1893 200 Gulden 1.250
Obligationen 1893 200 Gulden 2.000
Obligationen 1893 1.000 Gulden 800
Obligationen 1899 400 Kronen 800
Obligationen 1899 2.000 Kronen 1.030
zurück zur Übersicht