Hauptbahnen für Österreich

K. k. priv. BÖHMISCHE WESTBAHN

Gegründet/Sitz 1860, Wien
Konzession 8. September 1859, HMBVl. 79
Bahngebiet Prag-Pilsen-bayr. Grenze (Fürth), 206Km, Flügelbahn Chrast - Radnitz
Kapital 12. Mio Gulden
Eröffnung 15. Oktober 1861 (Skurnian - Landesgrenze), 15. Juli 1862 (Prag - Skurnian), 2. April 1863 (Chrast - Radnitz)
Aktienart KatalogNr. Nominale Währung Stückzahl Klasse Euro
Aktie 1859 200 Gulden 60.000
Anleihe 5% Emission 1861 300 Gulden 40.000
Anleihe 5% Emission 1869 300 Gulden 10.000
Anleihe 5% Emission 1873 300 Gulden 5.000
Anleihe 4% Emission 1885 200 Gulden 7.515 5 50 - 90
Anleihe 4% Emission 1885 1.000 Gulden 8.800 5 50 - 90
Anleihe 4% Emission 1885 5.000 Gulden 800 10
Anleihe 4% Emission 1885 600 Mark 3.333 4 45 - 75
Anleihe 4% Emission 1895 Kronen 30.000 4 45 - 75
Anleihe 4% Emission 1895 2.000 Kronen 17.500 5 55 - 95
Anleihe 4% Emission 1895 10.000 Kronen 1.000 10
Genussscheine
zurück zur Übersicht