Hauptbahnen für Österreich

K. k. priv.

BÖHMISCHE NORDBAHN

1867, Prag (6. Oktober 1865, RGBl 24/1866, 9. September 1871, RGBl. 121 (Modifizierung))
a. priv.

BUSCHTEHRADER EISENBAHN Aktien

1853, Prag (20. November 1855, HMVBl. 1/1856, 11. Jänner 1867, RGBl. 16 (Buschtehrader Bahn), 1. Juli 1868, RGBl. 138/68 (Prag - Eger und Pilsen - sächsische Grenze), 7. Mai 1873, RGBl. 81 (Falkenau - Graslitz))
a. priv.

BUSCHTEHRADER EISENBAHN Anleihen

1853, Prag (20. November 1855, HMVBl. 1/1856, 11. Jänner 1867, RGBl. 16 (Buschtehrader Bahn), 1. Juli 1868, RGBl. 138/68 (Prag - Eger und Pilsen - sächsische Grenze), 7. Mai 1873, RGBl. 81 (Falkenau - Graslitz))
K. k. priv.

GALIZISCHE CARL LUDWIG-BAHN

1856, Wien (3. März 1857, HMVBl. 24 (Krakau - Lemberg), 7. April 1858 (Dembica - Rzeszów - Przeworsk), 15. Mai 1869, RGBl. 88 (Lemberg - Brody))
a. priv.

KAISER FERDINANDS NORDBAHN Aktien

12. Dezember 1836, Wien (4. März 1836, Hofkanzleidekret vom 10. April 1836, 12. April 1840 (Floridsdorf - Stockerau), 7. Juni 1845 Gänserndorf - Marchegg), 18. März 1847 (Oderberg - Preuss. Grenze), 26. Juni 1858, HMVBl. 38 )
a. priv.

KAISER FERDINANDS NORDBAHN Anleihen

12. Dezember 1836, Wien (4. März 1836, Hofkanzleidekret vom 10. April 1836, 12. April 1840 (Floridsdorf - Stockerau), 7. Juni 1845 Gänserndorf - Marchegg), 18. März 1847 (Oderberg - Preuss. Grenze), 26. Juni 1858, HMVBl. 38 )
K. k. priv.

KAISER FRANZ JOSEF-BAHN

1866, Wien 9 (11. November 1866, RGBl. 141 20. Mai 1869, RGBl. 92 (Absdorf - Krems), etc.)
K. k. priv.

KAISERIN ELISABETH-BAHN Aktien

1856, Wien - Westbahnhof (8. März 1856 (Wien - Salzburg, Passau - Wels), 22. August 1865, RGBl. 132 (Neumarkt - Braunau - Simbach), 23. Mai 1869, RGBl. 90 (Umgestaltung der Linz - Budweiser Pferdebahn, St. Valentin - Wartberg), 7. September 1869, RGBl. 31/1870 (Salzburg - Hallein))
K. k. priv.

KAISERIN ELISABETH-BAHN Anleihen

1856, Wien - Westbahnhof (8. März 1856 (Wien - Salzburg, Passau - Wels), 22. August 1865, RGBl. 132 (Neumarkt - Braunau - Simbach), 23. Mai 1869, RGBl. 90 (Umgestaltung der Linz - Budweiser Pferdebahn, St. Valentin - Wartberg), 7. September 1869, RGBl. 31/1870 (Salzburg - Hallein))
K. k. priv.

KASCHAU - ODERBERGER Eisenbahn

1868 / Budapest (Pest) (26. Juni 1866, RGBl. 91 (Hauptstrecke), 29. April 1868 (Abänderung), 18. September 1871 (Flügelbahn))
K. k. priv.

KRONPRINZ RUDOLF-BAHN Aktien

1866, Wien (11. November 1866, RGBl. 142 (St. Valentin - Villach), 16. Juni 1868. RGBl. 65 (St.Veit - Klagenfurt, Launsdorf - Mösel), 20. Juli 1868, RGBl. 120 (St. Michael - Leoben), 23. Feber 1869, RGBl. 38 (Laibach - Tarvis), 23. Juli 1871, RGBl. 102 (Hieflau - Eis)
K. k. priv.

KRONPRINZ RUDOLF-BAHN Anleihen

1866, Wien (11. November 1866, RGBl. 142 (St. Valentin - Villach), 16. Juni 1868. RGBl. 65 (St.Veit - Klagenfurt, Launsdorf - Mösel), 20. Juli 1868, RGBl. 120 (St. Michael - Leoben), 23. Feber 1869, RGBl. 38 (Laibach - Tarvis), 23. Juli 1871, RGBl. 102 (Hieflau - Eis)
K. k. priv.

OESTERREICHISCHE STAATSEISENBAHN Gesellschaft Aktien

1855, Wien (1. Jänner 1855, 26. April 1856 ergänzt am 1. Dezember 1866, RGBl. 6/1867 (Ergänzungsnetz), 14. Dezember 1872, RGBl. 144 (Chotzen - Starkotsch), 31. Dezember 1874 (Temesvár - Orsova), 21. August 1881)
K. k. priv.

OESTERREICHISCHE STAATSEISENBAHN Gesellschaft Anleihen

1855, Wien (1. Jänner 1855, 26. April 1856 ergänzt am 1. Dezember 1866, RGBl. 6/1867 (Ergänzungsnetz), 14. Dezember 1872, RGBl. 144 (Chotzen - Starkotsch), 31. Dezember 1874 (Temesvár - Orsova), 21. August 1881)
K. k. priv.

PRAG - DUXER Eisenbahn

1870, Prag (25. Juni 1870, RGBl. 97 (Prag - Dux), 4. September 1872, RGBl. 142 (Dux - Landesgrenze))
K. k. priv.

SÜD-NORDDEUTSCHE Verbindungsbahn

1856, Wien (15. Juni 1856, HMVBl. 46 (Pardubitz - Reichenberg), 22. August 1865, RGBl. 79 (Reichenberg - Reichsgrenze))
K. k. priv.

SÜDBAHN-Gesellschaft Aktien

20. März 1838, bzw. 1856, Wien (8. Oktober 1856, 23. September 1858, 13. April 1867, (Kanizsa - Barcs, RGBl. 69), 27. Juli 1869, RGBl. 138 (Villach - Franzensfeste, St. Peter - Fiume), etc.)
K. k. priv.

SÜDBAHN-Gesellschaft Anleihen

20. März 1838, bzw. 1856, Wien (8. Oktober 1856, 23. September 1858, 13. April 1867, (Kanizsa - Barcs, RGBl. 69), 27. Juli 1869, RGBl. 138 (Villach - Franzensfeste, St. Peter - Fiume), etc.)

UNGARISCHE NORDOST-Eisenbahn-Gesellschaft

1868, Budapest (24. Feber 1869 (Debreczin - M. Sziget, Sátoralja - Ujhely - Zombor, Csap - Munkács, Flügel nach Kaschau), 25. Juni 1870 (Nyiregyháza - Ungvár))