Die österreichischen Lokalbahnen

STEINAMANGER-PINKAFELDER Vicinaleisenbahn-Actiengesellschaft

Gegründet/Sitz 1887 / Budapest
Konzession Ungarische Zulassung vom 6. Dezember 1887
Bahngebiet Steinamanger - Pinkafeld, 53 km
Kapital 1.614.600 Gulden
Eröffnung 17. Dezember 1888

Die Bahnlinie führte von der Station Steinamanger (Szombathely) über Rechnitz, Hannersdorf, Groß-Petersdorf, Rotenturm und Oberwart nach Pinkafeld.

Aktienart KatalogNr. Nominale Währung Stückzahl Klasse Euro
Stammaktie 1888 2228 100 Gulden 6.458 6 70 - 120
Prioritätsaktie 1888 2229 100 Gulden 9.688 10
Genussscheine 2230 10
zurück zur Übersicht