Die österreichischen Lokalbahnen

AG der STUBAITALBAHN

Gegründet/Sitz 1904 / Innsbruck
Konzession 17. August 1903
Bahngebiet Innsbruck - Fulpmes (T), 18,3 km, Elektrische Kleinbahn, in Betrieb (Betriebsführung IVB). 32, 1000 mm
Kapital 3,71 Mio. Schilling in Stamm- und Prioritätsaktien, bestehende AG
Eröffnung 1. August 1904
Das Nominale wurde 1927 auf 200 Schilling umgestellt. 1930 wurde der Nennwert pro Aktie zu 200 Kronen auf 280 Schilling umgewertet.
Aktienart KatalogNr. Nominale Währung Stückzahl Klasse Euro
Stammaktie 1903 2236 1.000 Kronen (950) 10
Prioritätsaktie 1903 2237 200 Kronen 8.500 5 120 - 205
Genussschein 2238 o.N. 7 200 - 340
zurück zur Übersicht