Die österreichischen Lokalbahnen

Lokalbahn REUTTE-SCHÖNBICHL

Gegründet/Sitz 1905 / Reutte
Konzession 11. Oktober 1904
Bahngebiet Reutte - Schönbichl - Staatsgrenze (T), 16 km, Fortsetzung der Mittenwaldbahn, in Betrieb (ÖBB), 41, 1435 mm
Kapital 1,67 Mio. Kronen in 1.050 div. Stamm- und 1.450 Prioritätsaktien
Eröffnung 16. Dezember 1905
Das Nominale wurde 1928 auf 100 Schilling umgewertet.
Aktienart KatalogNr. Nominale Währung Stückzahl Klasse Euro
Stammaktie lit. A, 1905 2159 2.000 Kronen (200) 10
Stammaktie lit. B, 1905 2160 200 Kronen 850 7 680 - 1.160
Prioritätsaktien Lit. A 2161 2.000 Kronen (450) 10
Prioritätsaktien Lit. B 2162 200 Kronen (1.000) 10
zurück zur Übersicht