Die österreichischen Lokalbahnen

DAMPFTRAMWAY Gesellschaft, vormals KRAUSS & COMP.

Gegründet/Sitz 1888, liquidiert ab 1907 / Wien
Konzession 30. Juli 1882
Bahngebiet Dampf-Straßenbahn, übernommen von Gemeinde Wien (Städtische Straßenbahnen), Strecken: Wie - Stammersdorf, Floridsdorf - Groß Enzersdorf (26 km), Gaudenzdorf - Hietzing - Mödling, Hietzing - Ob. St. Veit (19 km)
Kapital 7.600.000 Kronen
Eröffnung 27. Oktober 1883
Aktienart KatalogNr. Nominale Währung Stückzahl Klasse Euro
Stammaktie 1888 1846 200 Gulden 9.000 8 400 - 700
Prioritätsaktien 1888 1847 200 Gulden 9.000 9
Prioritätsaktie 1903 1848 400 Kronen 1.000 8 350 - 600
zurück zur Übersicht